Pauschalangebote

Auszeit in der Südsteiermark

  • 4 Übernachtungen inklusive Frühstück
  • Begrüßungs-Achterl
  • Brettljause im Buschenschank
  • 1 Flasche Wein nach Wahl
Preis pro Person im Doppelzimmer: € 145  ,-
Einzelzimmerzuschlag € 7,- pro Nacht
zzgl. Nächtigungszuschlag von € 1,50 p. P. und Nacht
buchbar ab 14.06.2020-21.08.2020
Anreise Sonntag oder Montag möglich, anderer Anreisetag auf Anfrage

 

 

Weinkulinarium – das Beste aus Steiermarks größter Weinbaugemeinde

DAS BESTE AUS KÜCHE UND KELLER | 250 WEINE | 8 KÖCHE

20. Juni, ab 14:30 Uhr Eory zum Traubenkogel, Pössnitz 65, 8463 Leutschach an der Weinstraße

Ticket: 42,-

Informationenen zur Kartenreservierung erhalten Sie Gemeindeamt Leutschach an der Weinstraße unter der Telefon Nr. + 43 3454 7060
oder per Mail an leutschacherweinkulinarium@leutschach.at

Südsteirer Buam Fest in Leutschach

Südsteirer Buam Fest 3.0 in Leutschach an der Weinstraße bei der FF Leutschach mit Disco-Partyzelt

Datum und Zeit

  • Samstag, 08. August 2020
  • Beginn: 18:00 Uhr

Ausflugstipps

Heiligengeistklamm – Schönster Platz der Steiermark 2015

Südlich von Leutschach ist ein einzigartiges Natur-Juwel zu finden: DIE HEILIGENGEISTKLAMM.

Sie führt von der Spitzmühle in Schloßberg direkt zur Kirche Sveti Duh in Slowenien. Ein besonders reizvoller und erlebnisreicher Steig geht bergauf über bemooste Steine, vorbei an Wasserfällen, teilweise sind kleine Felsen zu überklettern – die Stimmung und das Naturerlebnis in dieser wildromantischen Klamm sind einmalig.

Die Klamm ist für Kinder (nicht kinderwagentauglich) geeignet. Neben gutem Schuhwerk wichtig ist: Zeit nehmen, genießen und die Natur beobachten. Zahlreiche Gast- und Buschenschankbetriebe in unmittelbarer Nähe laden zum Verweilen, Erholen  und zum Genießen kulinarischer Köstlichkeiten ein.

Im Oktober 2015 wurde die Heiligengeistklamm als Landessieger in der Steiermark für die ORF-Show „9 Plätze – 9 Schätze“ – Österreichs schönster verborgener Platz – gewählt.

E-Bike Verleih Leutschach an der Weinstraße

Entdecken Sie Leutschach an der Südsteirische Weinstraße mit ELEKTRO FAHRRÄDERN. Die Südsteirische Weinstraße ist bekannt für seine fruchtbaren Hügel, auf denen die besten Trauben der Region zu ausgezeichneten Weinen heranreifen. Malerisch fügen sich diese Erhebungen in die Landschaft ein, für Touristen und Einheimische gilt es, diese Schönheiten der Natur auf eine sanfte Art zu entdecken. Kein Sportgerät eignet sich daher für diese Entdeckungsreise besser als das Fahrrad. Dank dem Elektrofahrradverleih sind steile Hügel kein Problem mehr. Auf flachen Strecken tritt man gemütlich in die Pedale und genießt Ruhe und frische Luft inmitten der Natur. Wenn es ein wenig steiler wird unterstützt der Elektromotor die individuelle Muskelkraft. Somit wird jede Steigung zum Kinderspiel. Frei nach dem Motto: Erleben und genießen statt schwitzen!

Preise E-Bikes 2020:

–       Trekkingbikes € 29,- pro Tag
–       Mountainbikes € 34,- pro Tag
–       Fahrradanhänger € 10,- pro Tag
–       Kindersitz € 5,- pro Tag
–       Fahrradhelm € 1,- pro Tag

Reservierung:

Tourismusverband Die Südsteirische Weinstraße, T: +43 3454 7070 oder info@suedsteirischeweinstrasse.at oder direkt über das Reservierungssystem online hier: https://www.suedsteirischeweinstrasse.com/de/radfahren

Achtung: Benützung der E-Bikes ab 15 Jahren!

Wichtige Informationen:

– Verleih nur tageweise möglich!

– Bei Schlechtwetter und starkem Regen fallen keine Stornogebühren!

Altenbachklamm

Der Einstieg unseres Naturjuwels befindet sich beim Buschenschank Stelzl vlg. Altenbacher. Die Klamm erstreckt sich über ca. 2,3 km bis zum Ausstieg bei der Panoramaschenke Tertinek vlg. Mukonig und überwindet dabei beinahe 400 Höhenmeter.

Viele Besonderheiten begleiten den Besucher auf seinem Weg. Harmonisch fügen sich sämtliche Bauwerke in die Natur ein und ermöglichen dem Gast nicht nur das Durchwandern, sondern ein tatsächliches Erleben der Klamm mit all ihren Schätzen. Beeindruckend ist die Hängebrücke, die in einer Höhe von über 14m und auf einer Länge von 30m eine Talquerung ermöglicht. Direkt daran anschließend befindet sich eine unbewirtschaftete Raststelle, die neben Ausblicken auf die Klammteiche auch noch einiges an Informationen für den Besucher zu bieten hat.